1.mD – Rausschmiss ;o)

Nun war es soweit: Am letzten Trainingstag der mD 1 + 2 + 3 versammelten sich noch einmal alle in der Halle des GaK, um die Jungs der 1.mD – die 09er – im wahrsten Sinne des Wortes rauszuschmeißen. Denn mit dem Ende der Saison wechseln sie nun als jüngerer Jahrgang in die mC-Jugend.

Davor war aber noch Handball spielen angesagt und zwar nicht nur einfach so, sondern mal wieder Jungs gegen die Eltern. So sah man groß und klein, jung und alt in der Halle herumflitzen … äh … eigentlich sah man eher die jungen, kleinen flitzen …

Alle strengten sich an und versuchten Tore für ihre Mannschaft zu werfen; selbst Trickwürfe und Kempa wurden den Zuschauern geboten. Das Eltern-Kampfgericht achtete genauestens auf die Zeit und notierte natürlich jedes Tor. Nach knapp einer Stunde Spielzeit und Abpfiff stand es, glaube ich, unentschieden :o)

Kurze Erholung und dann standen Sebi und ich auch schon vor unseren tollen 09er Jungs und mussten sie schweren Herzens verabschieden. Mit den besten persönlichen Wünschen von uns und einem selbstgebrannten Abschiedsbrettchen wurden sie dann zum RAUSSCHMISS freigegeben.

Die Jungs schnappten sich die 09er und trugen sie einem nach dem anderen durch die Hintertür raus ins Freie. Was für ein Gezappel und Gejohle…


Nun wünschen wir ihnen weiterhin alles Gute und viel Spaß und Erfolg in der neuen Spielklasse.

Eure böörgitt und euer Sebi

Aufrufe: 330

Teile die Luchse...