1.mD – Ziel erreicht!

Rückblick: Während unseres Trainingslagers in Dänemark Ende August wurden die Jungs der 1.mD auch von mir zur Theorieeinheit gebeten. U.a. erarbeiteten wir zusammen Etappenziele nach 30, 60 und 90 Tagen. Nun haben wir unser 90 Tage-Ziel erreicht:
MITTELFELDPLATZ IN DER HAMBURG LIGA!
Wir sind von 11 Mannschaften auf dem 5.Platz und können wirklich stolz auf uns sein.

Bevor es am kommenden Sonntag für uns schon mit dem Spiel gegen St.Pauli in die Rückrunde geht, hier noch der Bericht vom gestrigen Spiel.

Diesmal nicht pünktlich (verlasse Dich auf die Technik und du bist verlassen …), aber mit absoluter Motivation starteten wir unsere Begegnung gegen die Gäste von der SG Hamburg Nord.
Das erste Tor fiel schon gleich durch unsere Gäste; welches dann über lange Zeit auch das einzige blieb. Erst in der 12. Minute fiel ein weiteres Tor für die HH-Nordler. Bis dahin hatten die Mungs aber schon fleißig 10 Bälle von den unterschiedlichsten Positionen eingenetzt.
Unsere Abwehr stand gut und setzte den gegnerischen Angriff immer wieder sehr unter Druck.

Ballgewinne, Tempospiel und – wie von den Mungs schon gewöhnt – tolle Spielszenen im Angriff ließen ein Tor nach dem nächsten für uns auf der Anzeigentafel erscheinen.
Bis zur Halbzeit griff Paul, der im Tor wieder gut aufgelegt war – lediglich nur noch einmal hinter sich, um den Ball aus dem Tor zu holen. Mit einem beruhigen Halbzeitstand von 14:3 ging es also in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit war es dann wieder an der Zeit, unsere Spieler vor besondere Aufgaben zu stellen. Also wurden die Positionen mal ein bisschen anders zugewiesen. Im Angriff tatsächlich kein Problem, denn wir warfen ebenfalls 15 Tore von den unterschiedlichsten Positionen, aber unsere Abwehrleistung litt ein bisschen, so dass HH-Nord auch noch einige Tore werfen konnte.
Mit einem doch klaren Endstand von 30:14 beendeten wir das sehr faire -und von Jan Happen souverän geleitete – Spiel und behielten die 2 Punkte im Luchsbau.

Torschützen: Lauri (7), Fabi (6), Tim (5), Jesse (4), Lena (4), Bjarne (2), Paul (1), Pauli (1)

Eure böörgitt 

Aufrufe: 339

Teile die Luchse...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •