2. Herren mit dem zweiten Sieg in Folge!

Nachdem wir vor zwei Wochen den ersten Sieg nach der Ferienpause erringen konnten, hatten wir an diesem Wochenende die zweite Mannschaft des Elmshorner HT zu Gast in Nenndorf. Unser Ziel war es natürlich, unseren Platz im Mittelfeld zu sichern und den Anschluss zur Spitze nicht zu verlieren.

Mit dem leider üblichen Einschwingen in unsere Partie schaukelte die Anzeige sich nach dem Anpfiff langsam und allmählich bis zur 25. Minute bis zum 11:11 hoch. Zwar waren wir schnell unterwegs, zeigten aber Schwächen sowohl in Abwehr als auch Angriff. Wo dran es lag? Man kann spekulieren. Zumindest gingen wir zur Halbzeit nach einem kleinen Ruck mit einem beruhigenden 17:13 in die Kabine.

Die zweite Halbzeit begann dann wie die erste, so dass leider unser 4 Tore Vorsprung zusehends schrumpfte. Elmshorn schaffte es so, in der 45. Minute auf 20:20 gleichzuziehen. Nach einer intensiven und konzentrierten Anstrengung und ein paar grauen Haaren mehr, gelang es uns dennoch, das Spiel mit einem knappen 27:25 für uns zu entscheiden.

Somit: Ziel erreicht – Platz 4 in der Tabelle ist aktuell unser!

Aufrufe: 564

Teile die Luchse...
 
 
      

Schreibe einen Kommentar