Coronavirus: Spielbetrieb und Training eingestellt

Der Hamburger Handballverband hat heute aufgrund der aktuellen Entwicklung mit sofortiger Wirkung beschlossen:

  • den Jugendspielbetrieb für die Saison 2019/2020 zu beenden,
  • den Erwachsenenspielbetrieb auszusetzen,
  • nicht notwendige Sichtungsveranstaltungen, Sitzungen, Tagungen und Fortbildungen bis auf weiteres auszusetzen.

https://www.hamburgerhv.de/artikel/coronavirus-jugendspielbetrieb-beendet-erwachsenenspielbetrieb-ausgesetzt

Zusätzlich:

Der TSV Buchholz 08 ist der Familienverein mit Tradition. Aus dieser Verantwortung heraus hat der Vorstand entschieden, den Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung bis vorerst zum Ende der Osterferien einzustellen.

Unsere Spielstätten sind ein Ort der Begegnung und aktuell leider damit ein Ort, der für eine potenzielle Verbreitung des Coronavirus sorgen kann. Diese Gefahr möchten wir mit dem zeitweiligen Einstellen des Trainingsbetriebes unterbinden. Sofern kommende Wettkämpfe noch stattfinden, entscheiden die Trainerinnen und Trainer gemeinsam mit den Sportlerinnen und Sportlern, ob sie teilnehmen werden.

Aufrufe: 116

Teile die Luchse...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •