mE wird knapp 2. beim Himmelfahrtsturnier in Borken

Auch dieses Jahr nahm die männliche eJugend am 52. Handballjugendturnier des TV Borken teil.
Mittwoch abend trafen wir alle ein, feierten die Nacht und an Himmelfahrt gingen wir mit 16 anderen Teams an den Start. Mats, Lotta, Malte, Jacob, Johannes, Matti, Karl, Josuah, Levi, Tom, Lukas rockten souverän die Vorrunde zusammen mit ihren Betreuern Ennio und Nico, sowie den zahlreichen helfenden Eltern.
Über Vietelfinale und Halbfinale standen wir dann gegen Borken1 im Finale. Ein sehr starkes und in der Region gefürchtetes Team. Und wir führten sogar bis in die 2. Halbzeit. Doch dann war der Handballgott mal kurz auf Toilette und nicht mit uns und in der letzten Sekunde wurf Borken den Siegtreffer.
Doch alles in allem präsentierten die eLuchse eine traumhafte Leistung und setzten ihren Erfolgskurs der letzten Wochen fort.
Trainer Nico meckert zwar in jedem Spiel, ist aber unheimlich stolz auf die Kids und deren Entwicklung der letzten Monate, und Borken war ein sehr wichtiger Indikator für die Saisonvorbereitung 2024/25.

sieht aus wie kuscheln …

ist aber harte Arbeit!

Und für die kommende Saison suchen wir noch Verstärkung besonders in den Jahrgängen 2013, 2014 und 2015.

Also kommt zum Schnuppertraining!

N.

Visits: 73

Teile die Luchse...