wA-Jugend mit Pflichtsieg

Im zweiten Spiel der Rückrunde waren die A-Jugendlichen beim Schlusslicht in Wilhelmsburg zu Gast. Obwohl man ohne die beiden Linkshänderinnen und mit einigen erkälteten Spielerinnen angereist war, galt man als klarer Favorit. Zunächst begannen die Mädels mit einer konzentrierten Abwehr und druckvollem Spiel im Angriff. So stand es nach 20 Minuten 1:7 und eigentlich war alles im Lot. Von da an wurde es aber holpriger. Der Angriff tat sich nicht mehr so leicht und kleine Unaufmerksamkeiten ließen einfache Treffer der Gastgeber zu. Halbzeitstand 4:9. Die Halbzeitpause half leider auch nicht wirklich weiter, das Niveau verflachte und plötzlich kam die SGW sogar auf 8:11 heran. Nun besann sich das Team aus der Nordheide doch noch und vergrößerte den Abstand bis zum Schluss auf 11:19. Kein schönes Spiel, aber immer mal wieder blitzten die Möglichkeiten der Mannschaft auf. Mit 11:7 Punkten rangiert das Team jetzt auf einem guten 4. Platz in der Landesliga.

Aufrufe: 39

Teile die Luchse...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.