wA-Jugend verliert gegen den ungeschlagenen Tabellenführer denkbar knapp

Nachdem in der Vorwoche ein relativ leicht erzielter Auswärtssieg gegen den TV Billstedt auf der “Haben-Seite” verbucht wurde, stand am Sonntagnachmittag ein ganz anderes Kaliber auf der Tagesordnung. In der letzten Saison konnten wir die Mädels des ETV noch hinter uns lassen. Derzeit stehen sie dagegen ungeschlagen auf Tabellenplatz 1. Das Schöne daran ist, wir konnten völlig ohne Druck an die Sache herangehen. Und der Gastgeber staunte nicht schlecht, dass wir doch deutlich besser spielten, wie es der derzeitige Tabellenplatz vorspiegelt. Mit viel Druck konnten im Angriff immer wieder Lücken genutzt werden und so lagen wir in der ersten Halbzeit oft in Führung. In der Abwehr hatten wir zunächst noch Probleme mit einer Rückraumspielerin, die immer wieder leichte Tore erzielen konnte. Außerdem verloren wieder immer wieder Bälle durch leichtsinnige Pässe, so dass unser Vorsprung immer wieder egalisiert wurde. Richtig absetzen konnten wir uns leider nicht. Aber mit einem 9:11 ging es in die Halbzeit. Leider konnten wir diesen Vorsprung in der zweiten Halbzeit nicht ausbauen und auch nicht halten. Durch eine ganze Reihe von Pfostenschüssen und einfachen Ballverlusten kam das Heimteam immer wieder zu leichten Toren. Ab der 45 Minute lag der Tabellenführer immer knapp in Front. Leider gab es in der vorletzten Minuten noch eine fragwürdige Strafzeit gegen uns. Es gelang uns trotz Unterzahl noch das Ergebnis zu verkürzen, aber leider nicht mehr einen Punkt zu entführen.

Insgesamt können wir zufrieden sein und sollten uns an den vielen positiven Aktionen orientieren. Leider hatten wir aber zu viele leichte Ballverluste. Wenn wir die reduzieren, dann können wir auch jedes Team in der Landesliga schlagen.

Ein Dank an die großartigen Zuschauer die uns am Sonntag begleiteten und lautstark unterstützten.

Aufrufe: 85

Teile die Luchse...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.