1. Herren – Geselliger Mannschaftsabend zum Saisonauftakt

Der Garten von Neu-Trainer Markus wurde kürzlich zum Dreh- und Angelpunkt eines unvergesslichen Teamabends für die 1. Herren der Handball-Luchse. Bei diesem Event, das von gutem Essen, wichtigen Entscheidungen und jeder Menge Spaß geprägt war, konnte das Team den Teamgeist für die kommende Saison ausbauen und stärken.

Der Abend begann mit einem entspannten Grillen im Garten von Markus. Leckeres Essen und angeregte Gespräche waren der perfekte Mix, um den Abend zu beginnen.

Ein Höhepunkt des Abends war zweifellos die Verabschiedung des lang erwarteten und gefürchteten Strafenkatalogs. In einer humorvollen Diskussion wurden die Regeln und Konsequenzen für Verspätungen, unabgemeldetes Fehlen und Strafen für Meckern festgelegt. Doch die Entscheidungen und der offizielle Teil hörten damit nicht auf. Ämter wurden vergeben, wodurch die Teammitglieder ab sofort Verantwortung übernehmen und damit das gemeinsame Ziel vorantreiben können.

Von der Organisation der Events bis zum Spezialisten für die Visualisierung der Spielzüge, von dem Getränkewart bis zu dem Leibchenwart – jeder trägt nun dazu bei, dass die Organisation in dem Team reibungslos funktioniert.

In einer kurzen und bewegenden Rede würdigte Markus die harte Arbeit und den Zusammenhalt des Teams, der in den letzten Wochen aufgebaut wurde. Besondere Anerkennung erhielt Maik, der als neuer Kapitän der Mannschaft ernannt wurde. Die Freude und der Stolz waren förmlich greifbar und signalisierten Aufschwung und einen neuen Abschnitt für das Team.

Nach dem offiziellen Teil ließ das Team den Abend mit Spaß und Spielen ausklingen. Eine Runde Beerpong sorgte für Lacher und gesunden Wettbewerb. Selbst die kühlen Temperaturen konnten Tim und Maik nicht bremsen, die die Kälte überwanden und sich in den Pool wagten.

Der Teamabend bei Markus eine gelungene Mischung aus geselligem Beisammensein, wichtigen Entscheidungen, Spaß und guter Stimmung. Die lockere Atmosphäre und die vielfältigen Aktivitäten unterstrichen die starke Bindung des Teams. Dieser Abend wird zweifellos für jeden als bedeutender Moment im Gedächtnis bleiben – als ein wichtiger Meilenstein für die kommende Saison!

Visits: 296

Teile die Luchse...