“Inklusion goes Freiwurf”

Am kommenden Samstag starten die Luchse mit einem regelmäßigen Training für ein neues Inklusionsteam mit dem Ziel in der Saison 2020/21 in der Freiwurfliga zu starten. Das erste Training findet am Samstag, 23.11.2019 von 10:00-12:00h am Buenser Weg statt. Eingeladen sind alle Sportler die mit und ohne Handicap gemeinsam Handball spielen wollen. Dabei steht nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund, sondern das gemeinsame Erleben und der Spaß. Wir freuen uns auf Euch!

Aufrufe: 318

Teile die Luchse...