2.mD – Souveräner Sieg

Ziemlich früh ging es heute zum Heimspiel gegen Wilhelmsburg in Klecken.
Aber die Jungs waren fit und munter … Aufwärmphase lief super … schon mal kurzer Blick zu den Gegnern … immerhin nur ein Platz unter uns … und immer schwerer Gegner … dann ging es los.

In den ersten 3 Minuten passierte nicht viel. Dann das erste Tor für uns. Und auch das zweite Tor saß. Es war ein super Spiel. Schnell und mit guten Pässen auf unserer Seite.


Wir konnten in die erste Halbzeit mit 8 zu 4 gehen.
Auch in den ersten Minuten nach der Halbzeit legten die Jungs super nach. Doch dann ging erstmal nicht soviel und die Wilhelmsburger machten in sechs Minuten ihre Tore und kamen auf 14 zu 9 ran. Aber dann starteten die Jungs nochmal durch und zeigten wie toll sie zusammen als Team sind. Mit 17 zu 10 haben sie verdient gewonnen. Wir Zuschauer sahen ein tolles Handballspiel.
Es ist so schön zu sehen, was für ein tolles Team sie sind. Wie sie miteinander kommunizieren und sich für einander freuen. Auch, dass Spieler, die krankheitsbedingt nicht spielen können oder in der MD1 spielen, trotzdem zum Spiel kommen, zeigt, welchen großen Zusammenhalt dieses Team hat. Und ein ganz großes Lob an Jojo. Du bist ne Wucht im Tor💪🏻.
Wir freuen uns auf nächsten Sonntag, wenn es wieder heißt:

Gibt mir ein H …

Gibt mir ein L …

Was sind wir?

HANDBALL LUCHSE 🥳🥳🥳

eure Ines


Tore: Lukas 1; Eddy 2; Felix 2; Adrian 4; Max 8

Visits: 453

Teile die Luchse...