Aus der Sicht des Teams – wC gewinnt Derby gegen den Buxtehuder SV 3

Am Sonntag den 22.09.2019 fand ein ganz besonderes Spiel statt. Das Derby gegen den Buxtehuder SV 3 bei uns in Nenndorf. Mit Unterstützung von Bundesligaspielerin Zeliha Puls auf der Bank und viel Motivation starteten wir gut in die Partie, was anhand der ersten Viertelstunde mit dem Zwischenergebnis von 9:6 erkennbar war.

Wir fingen viele Bälle ab, wodurch demnach auch einige Tore fielen. Mit dem Halbzeitstand und der Führung von 17:11 ging es dann in die Halbzeitpause. In dieser bekamen wir noch ein paar Tipps von Zeliha Puls und setzten diese dann auch in der zweiten Halbzeit um.

Wir fingen weiterhin viele Bälle ab und warfen Tore. Unsere Abwehr war das Spiel über sehr gut und wenn wir mal ein Fehler machten, konnten wir sie wieder ausbügeln und hatten eine super Torhüterin, die viele Bälle halten konnte. Es trafen insgesamt sechs der elf Feldspielerinnen und auch, wenn die restlichen Spielerinnen kein Tor geworfen haben, spielten sie klasse in der Abwehr.

Ende gewannen wir das Spiel und somit auch das Derby mit 33:16. Es war eine super Teamleistung und ohne jede einzelne hätten wir das nicht geschafft! Genau so wenig, wie ohne die Unterstützung von Zeliha Puls, die Unterstützung der vielen tollen Zuschauer und natürlich nicht ohne die ganze Unterstützung und Motivation unseres tollen Trainers Lars!

Eure wC

Aufrufe: 106

Teile die Luchse...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •